Content

Soda Stream Spirit

Aus Leitungswasser, mach Mineralwasser

Der Soda Stream Spirit Wassersprudler - frisch aufgesprudeltes Wasser jederzeit

Mit dem Soda Stream Spirit haben sich die Designer des beliebten Wassersprudlers zwar an dem ursprünglichen Soda Stream Geräten orientiert, aber das in zeitgemäßer Ausführung. Das Konzept wurde neustrukturiert elegant und modern umgesetzt. Mit seinem neuen Blickfang-Design fügt sich der Wassersprudler perfekt in Ihre Kücheneinrichtung ein und nimmt dank seiner schlanken Abmessungen zudem auch nicht zu viel Platz weg. Völlig gleich, welchen Stil Sie bei der Kücheneinrichtung bevorzugen.

Mit dem Soda Stream Spirit können Sie jederzeit aus schnödem Leitungswasser sprudelig-frisches Mineralwasser herstellen. Für Sie bedeutet das: nie wieder schwere Kisten voll mit Glasflaschen schleppen! Doch da hören die Vorteile eines Wassersprudlers noch lange nicht auf!

Soda Stream Spirit

loading

Wie funktioniert der Soda Stream Spirit Wassersprudler?

Sich das eigene Wasser aufzusprudeln ist denkbar einfach. Und bereits seit vielen, vielen Jahren etabliert - durch Soda Stream. Alles, was Sie zur eigenen 'Sprudelproduktion' tun müssen, ist zu Beginn einen vollen Kohlensäurezylinder ins Gerät einzusetzen. Nun füllen Sie eine Halbliter- oder Literflasche bis zur gekennzeichneten Maximalfüllmenge mit normalem Wasser aus der Leitung auf und stecken sie über den Klickmechanismus in den Wassersprudler. Dank des herausklappbaren Flaschenhalters wird das Einsetzen der Flasche besonders einfach gestaltet und ist buchstäblich mit einer Hand machbar. Und das war es dann auch schon an 'Vorarbeiten'.

Sitzt die Flasche fest an ihrem Platz, müssen Sie nur noch das Knöpfchen drücken, um das Wasser mit Kohlensäure zu versetzen. Je länger Sie drücken, desto mehr Kohlensäure gelangt ins Wasser und desto "sprudeliger" wird es. Hierdurch lässt sich sehr gut timen, wie jeder einzelne Wassertrinker sein individuelles Wasser aufgesprudelt haben möchte!
Fertig gesprudelt? Einfach die Flasche herausnehmen und nicht vergessen, mit einem Deckel zu versehen - ansonsten entweicht die Kohlensäure und übrig bleibt schales Mineralwasser. Kann die Produktion von eigenem Wasser, bei dem Sie über Ihre Wasserwerke um die Qualität wissen, einfacher sein?

Lohnt sich ein Wassersprudler?

Sie trinken hauptsächlich Mineralwasser und sind es satt, ständig die schweren Kisten vom Getränkemarkt zu schleppen? Teils sogar mehrere Kisten, wenn es in der Familie Wasserfans gibt, die 'Medium' und 'Classic' bevorzugen, wenn es um den Gehalt an Kohlensäure geht? Dann ist der Soda Stream Spirit definitiv eine sinnvolle Alternative, denn Sie können schon mit einem Kohlensäurezylinder bis zu 60 Liter Wasser problemlos aufsprudeln.

Sehen wir uns die von Ärzten empfohlene Wassermenge an, die man täglich trinken sollte, um den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen, dann liegen wir bei knapp 2 - 3 Liter pro Tag und Person. Schon bei einem Haushalt mit zwei Personen wären das 6 Liter pro Tag. Und wenn man bedenkt, dass sich in einer haushaltsüblichen Mineralwasserkiste 12 Flaschen Wasser à 0,75 Liter befinden, ergibt das eine Gesamtmenge pro Kiste von 9 Litern - Sie müssten also schon zu zweit alle anderthalb Tage eine Mineralwasserkiste einrechnen. Das macht auf die Woche gesehen rund fünf Kisten Wasser - und die wollen auch erst einmal geschleppt werden!

Das alles können Sie sich mit dem Soda Stream Spirit sparen, denn alles, was Sie hierfür brauchen, ist ein Kohlensäurezylinder und Wasser aus der Leitung! Und das macht übrigens nicht nur weniger Arbeit und Mühe, sondern rechnet sich auch preislich auf Dauer für Sie!

Ausgeklügeltes und platzsparendes Design

Nicht jeder hat zu Hause in der Küche jede Menge Platz. Deswegen wurde beim formschönen Soda Stream Spirit besonderer Wert auf schlanke Maße gelegt. Mit einer Breite von gerade einmal 12,5 und einer Tiefe von nur 18 cm findet der Wassersprudler selbst in der kleinsten Küche noch ein Plätzchen. Auch die passenden Fuse Flaschen zeichnen sich durch ihr schlankes Design aus und nehmen nur wenig Platz im Kühlschrank in Anspruch - vor allen, wenn Sie auf die praktischen Halbliterflaschen setzen.
Der Clou des Soda Stream Spirits liegt in dem ausklappbaren Flaschenhalter, durch den die Bedienung erheblich erleichtert wird.

Soda Stream Spirit

Die Vorteile eines Soda Stream Spirit

Den wohl wichtigsten Vorteil - den Wegfall des lästigen Kistenschleppens - haben wir ja bereits erwähnt. Aber da hört es noch lange nicht auf! Der Spirit Wassersprudler birgt viele Vorteile in sich:
- Lästiges Tragen von Kisten entfällt
- Umweltschonend durch sehr viel weniger Abfall. Die Flaschen lassen sich, bei entsprechender Pflege, über längere Zeiträume nutzen. Die leeren Kohlensäurebehälter kommen nicht in den üblichen Hausmüll, sondern werden einfach zu Ihrem Händler zurückgebracht und ausgetauscht
- Dazu geeignet, Ihr eigenes Trinkverhalten zum Positiven zu verändern, Trinken wird zu einer Selbstverständlichkeit
- Durch Aromakonzentrate genießen Sie die Freiheit, immer wieder neue Geschmacksrichtungen ausprobieren zu können

Ist Leitungswasser überhaupt trinkbar?

Ja! Gerade in der Schweiz ist die Leitungswasser-Qualität nicht nur vorzüglich, sondern sie wird auch ständig durch die zuständigen Behörden kontrolliert. Sie können das Wasser aus dem Hahn also ganz ohne Bedenken auch zum Trinken und Versprudeln im Soda Stream Spirit nutzen!

Lieber mit Geschmack? Aromakonzentrate für den Soda Stream Spirit

Nicht jeder ist ein Fan von Mineralwasser, sondern bevorzugt lieber ein Kaltgetränk mit Geschmack. Und auch das ist mit einem Wassersprudler überhaupt kein Problem, denn Sie können dem Wasser einfach eines unserer Aromakonzentrate beimischen, um Geschmack ins Spiel zu bringen!
Für den Soda Stream Spirit gibt es eine Vielzahl von leckeren Sirup-Sorten, mit denen Sie Ihr Wasser ganz einfach versetzen können. Unter anderem können Sie wählen zwischen:

- Cola
- Cola + Orange
- Orange
- Zitrone-Limette
- Kirsche
- Himbeere
- Mandarine

Und vielen mehr. Natürlich gibt es auch zuckerfreie Varianten, falls Sie zwar nicht auf den Geschmack, aber dafür auf die Kalorien gerne verzichten können. Ungewöhnliche Sirup-Sorten wie Grüntee-Litschi-Geschmack oder Schutzengel Granatapfel-Geschmack mit Vitamin C sorgen für Abwechslung und das Beste? Sie können natürlich auch verschiedene Sirup-Aromen kombinieren und so immer wieder neue Eigenkreationen ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack schaffen!

Zubehör für den Soda Stream Spirit

Je besser Ihr neuer Soda Stream Wassersprudler gepflegt wird, desto länger werden Sie daran natürlich Ihre Freude haben. Deshalb gibt es von Soda Stream jede Menge Zubehör für Ihren neuen Wassersprudler.
Wie beispielsweise dem richtigen "Handwerkszeug" zur Reinigung der Flaschen: Flaschenbürsten und speziellen Reinigungstabs, die dafür sorgen, dass sich keine Sirup-Reste im Flascheninneren- und Boden absetzen.
Unser Tipp falls Sie auf Dauer verschiedene Geschmacksrichtungen trinken möchten: nutzen Sie jeweils eine eigene Flasche für jede Sorte. Und falls mal ein Deckel verloren gehen sollte, ist das auch kein Problem, denn auch die gibt es in unserem Zubehör-Sortiment auf Lager.

Soda Stream Spirit

Top