Ratgeber Kühlschrank und EinbaukühlschrankChecklisten und Ideen zu Einbaukühlschrank

Ratgeber Kühlschrank und Einbaukühlschrank

  • Soll das alte Gerät ersetzt werden? Die Ersatz-Faustregel finden Sie in diesem Ratgeber
  • Kühlschrankart: Einbau-, freistehend, integriert, kombiniert uvm.
  • Temperaturzonen/ 0° C Zone: Bei 0°C bleibt’s länger frisch!
  • NoFrost oder Frost Free: Nie wieder Abtauen!
  • Energie sparen: Die Energie-Etikette zeigt wie!
  • Gefrierfach: 4 Sterne für lange Haltbarkeit!
  • Klimaklasse: Achten Sie auf die richtige Umgebungstemperatur!

Die Ersatz-Faustregel lautet:

  • 5-6 jährigen Kühlschrank ersetzen, falls die Reparaturkosten 20-30% des Neupreises entsprechen
  • 7-8 jährigen Kühlschrank ersetzen, falls die Reparaturkosten 10-20% des Neupreises entsprechen
  • Kühlschränke mit Energieklasse B oder tiefer auf jeden Fall durch einen Kühlschrank mit Energieklasse A+ oder A++ ersetzen.

Kühlschrank Ersetzen oder reparieren

Faustregel Ersatz
Kühlschrank 2-türig Side by side

Kühlschrank SMS Norm CH (55cm) oder EU Norm (60cm)

Kühlschrankart: Freistehend oder Einbau, integriert oder dekoriert

Einbau Kühlschrank SMS Norm 55:

Die Einbaubreite 55 cm ist das Schweizer Küchenmass.

Dieses Mass wird von Schweizer Küchenbauern verwendet.

Zum Beispiel Forster- oder Piatti- Küchen oder Fust-Küchen.

 

 

 

Einbau Kühlschrank EU Norm 60

Die Einbaubreite 60 cm ist die Norm in der EU. Alle Küchenbauer aus der EU aber auch Schweizer Küchenbauer setzen auf diese Einbaubreite.

Zum Beispiel: Leicht-Küchen, Fust-Küchen

Kühlschrank integriert:

Integriert bedeutet dass der Kühlschrank die gleiche Front erhält wie die Schranktüren der gesamten Küche.

Kühlschrank mit Dekor:

Dekor oder Dekorfähig heisst: Der Kühlschrank Front hat einen Rahmen und kann mit einem Dekor in Farbe und Look der Küche dekoriert werden.

Kühlschrank Unterbau:

Bei dieser Einbau-Variante wird der Kühlschrank in die Küchenzeile integriert, dabei aber direkt auf den Boden gestellt (ohne Sockel)

Freistehende Kühlschränke

Freistehende Kühlschränke werden oft als Zweit-Kühlschrank eingesetzt oder überall dort wo keine Küchenkombination vorhanden ist. Zum Beispiel im Keller oder im Büro. Im Verkaufslokal oder im Wintergarten.

Kühl-und Gefrierkombination

Kühlschränke mit einer separaten Tür für das Tiefkühlabteil. Dieses kann oben oder unten angebracht sein.

Side-by-Side / Food Center

Kühl- und Gefrierkombination bei welcher das Kühlabteil und das Gefrierabteil nebeneinander angebracht sind. Auch als Amerikanischer Kühlschrank oder Food Center bekannt.

Die Energieklasse: Richtig gewählt, maximal gespart!

Der sogenannte Energieeffizienzindex ist die entscheidende Grösse für die Einteilung in eine Energieeffizienzklasse.Ihm liegt eine relativ komplexe Berechnungsmethode zugrunde.Der Index berücksichtigt verschiedene Werte, wie etwa den Energieverbrauch,das Nutzvolumen der verschiedenen Lagerfächer und deren tiefste Temperatur, sowie einige Korrekturfaktoren.In der Schweiz muss ein Kühlgerät ab dem 1.1.2011 mindestens der Effizienzklasse A+ nach altem Schema genügen.

Energielabel

Energie Etikette Kühlschrank

Klimaklasse

Bei Kühlschränken mit Eisfach, besonders mit Tiefkühlfächern, ist die vom Hersteller angegebene Umgebungstemperatur des Aufstellorts, angegeben als Klimaklasse, zu berücksichtigen:
Wird ein Kühlschrank z.B. im Keller mit betrieben der höchstens 14 °C hat so kann das Tiefgefrierfach nicht die optimale Leistung erbringen und das Gefriergut wird nicht auf den nötigen mindestens -18°C gehalten.

 Klimaklasse  Umgebungstemperatur
 SN Subnormal +10 °C bis +32 °C
 N (Normal)  +16 °C bis +32 °C
 ST (Subtropen)  +18 °C bis +38 °C
 T (Tropen)  +18 °C bis +43 °C

Klimaklasse

Klimaklasse Kühlschrank

Sternekennzeichnung für Gefrierfächer

Sterne Kennzeichnung               Temperatur Bereich  Lagerdauer
 ohne Stern  < 0°C nicht geeignet zur Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln(Hauptsächlich für Eiswürfel)
* - 6°C geeignet zur kurzfristigen Lagerung vongefrorenen Lebensmitteln (ca. 1 Woche)
 **  -12°C geeignet zur mittelfristigen Lagerung vonfrorenen Lebensmitteln(ca. 2 Wochen)
 ***  -18°C  geeignet zur langfristigen Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln
 *** >  -18°C geeignet zur langfristigen Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln, geeignet zum Einfrieren, ohne dass bereits eingelagertes Gefriergut auftaut

Gefrierfach: 4 Sterne !

4 Sterne Gefrierfach